Umbau der Dorffesthütte

Nachdem sich die Lösung  des Transports der Dorffesthütte auf dem Anhänger  in der Praxis nicht bewährt hat, haben wir beschlossen, uns von Anhänger zu trennen und auf ein anderes System umzustellen.

Unsere Wahl viel auf eine Variante, bei dem die Achsen für den Transport direkt in Formrohre auf der Unterseite der Hütte eingesteckt werden,  zusammen mit einer abnehmbaren Deichsel kann die Hütte nun recht einfach  für den Transport umgerüstet werden.

Die Fotos zeigen  Teile des neuen Systems und Rainer Heiden bei der Montage derselben.

Unserer besonderer Dank geht an Georg Bucher, der uns beim Umbau mit Know-How und Schlosserarbeiten tatkräftig unterstützt hat.

Den ersten erfolgreichen Einsatz feierte das System beim Transport der Hütte zum Axamer Adventmarkt.

Rainer beim Schweißen

Rainer beim Schweißen

Die neue Achse

Die neue Achse

Die neue Achse

Die neue Achse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.