Durchführung 37. Bundesmeisterschaften der Berufsfeuerwehren

Am 17.1.2017 hatte der ESC Axams eine besondere Aufgabe zu erfüllen: die Durchführung des Eisstockbewerbes bei den 37. Bundesmeisterschaften der Berufsfeuerwehren in Innsbrucker Olympiaworld.

Bei herrlichem Wetter und klirrenden Temperaturen standen Zielbewerb und Mannschaftsspiel zur Austragung. 6 Mannschaften aus Wien, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt und Innsbruck traten an um die besten Stockschützen zu ermitteln.

Unsere Aufgabe war es dabei, den Wettbewerb zu leiten und die Bewerbe auszuwerten. Bereits eine Woche zuvor hatten Christian Maier und Günter Danek 7 Bahnen am Tivoli-Eishockeyplatz für das Trunier vorbereitet.

Sportlich waren die Mannschaften aus Graz und Linz überlegen, die Bemühungen der Innsbrucker, die einige Male davor in Axams trainierten, blieben leider unbelohnt, als Gastgeber ließen sie den anderen Mannschaften den Vortritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.