Die Eiszeit kommt

Mit dezent gelben Banden präsentiert sich neuerdings der Stockplatz in Axams. Unter Anleitung des Eismeisters Helmut Kapferer haben am Dienstag Josef Schaffenrath und Hans Holzknecht die stirnseitigen Begrenzungen mit Schaltafeln erhöht und eine wasserdichte Folie und Flies eingelegt. Damit soll es in diesem Winter möglich sein, eine dicke Eisschicht aufzubauen, um auch kurze Wärmephasen zu überstehen.

Heute Freitag war bereits eine fast durchgängige Eisdecke anzufinden, sodaß wir voraussichtlich am Dienstag schon das erste Eistraining auf der heimischen Anlage abhalten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.