Neuer Zaun

Wie den meisten schon aufgefallen sein wird, hat unser Stockplatz einen neuen Zaun erhalten.

Die Gemeinde hat uns dafür dankenswerter Weise das Material zur Verfügung gestellt, und vor einigen Tagen fanden sich dann eine handvoll Freiwillige ein, um die Bretter auszutauschen.

Herzlichen Dank an die Helfer.

Ergebnisse Bezirkscup 2015

Wie schon im letzten Beitrag erwähnt gelang es dem ESC Axams, 2 Gruppensiege im diesjährigen Bezirkscup zu erreichen.

Am Freitag, den 19. Juni fand nun noch das Cup-Abschlussturnier samt Cup-Siegerehrung statt.

Auch dieses Turnier verlief für den ESC Axams durchaus erfolgreich. In der Gruppe A wurde unsere Einser-Mannschaft erster von 6, in der Gruppe B konnte die 2er Mannschaft den 2. Rang behaupten.

Hier nun die Siegerfotos und das Cup-Gesamtergebnis:

Ergebnisliste – Bezirkscup Innsbruck West 2015

2 Gruppensiege im Bezirkscup 2015

Mit 2 Gruppensiegen beschließt der ESC Axams den diesjährigen Bezirkscup.

In der Gruppe B beherrschte die Mannschaft  ESC Axams 1 die Konkurrenz klar, mit 23 Punkten wurde der zweitplazierte ESV Kampl um 5 Punkte abgehängt. Im nächsten Jahr warten in der Gruppe A Gegner wie der ESV Pfaffenhofen, SU Inzing, SK Völs und EV Steinach. Unsere Sportsfreunde aus Götzens schrammten im letzten Spiel gegen den EV Steinach mit einem Unentschieden haarscharf am Klassenerhalt vorbei.

Tabelle Gruppe B

Die Gruppe D brachte ein noch deutlicheres Ergebnis für Axams 2. Am Ende fehlten dem 2. ESV Meiming 3 ganze 7 Punkte. Die Platzierung des ESC Axams 3 steht noch nicht fest, abhängig vom letzten Spiel zwischen SK Völs 2 und der Jugend des SU Inzing kann sich hier noch der 3. Rang ausgehen.

Tabelle Gruppe D

Wir freuen uns über die erfolgreiche Saison, das Cup-Abschlussturnier mit anschließender Siegerehrung findet am FR, den 19.6. Nachmittags in Zirl statt.

Einzug in die Landesmeisterschaft knapp verpasst

Nach der missglückten Generalprobe beim eigenen Turnier gab unsere Mannschaft gestern bei der Oberliga wieder richtig Gas. Nach einem guten Start in das Turnier, bei dem unter anderem die späteren Siegermannschaften SV Lechaschau und SC Breitenwang geschlagen wurden, kam nach der Pause ein kleiner Leistungseinbruch, schlussendlich gelang es aber 6 der insgesamt 11 Partien zu gewinnen, zwei weitere Partien endeten Unentschieden.

Das allerdings war zu wenig für einen Aufstieg zur Landesmeisterschaft, den insgesamt 4 Mannschaften schafften ebenfalls 14 Punkte, und dank des besseren Quotienten lagen dann EV Stans und ESC Imst in der Wertung vor uns.

Trotzdem darf der 5. Rang als voller Erfolg gewertet werden. In den letzten Jahren ist es keiner Mannschaft aus dem Bezirk Innsbruck West gelungen, sich für die Oberliga zu qualifizieren, und schon gar nicht, dann dort zu bleiben.

Wir gratulieren unserer Mannschaft und wünschen Ihnen noch viele weitere Erfolge.

 

ESV Wörgl holt den Axamer Bock

Mit einer überzeugenden Leistung konnte sich der ESV Wörgl bei unserem gestrigen Herrenturnier unseren neuen Wanderpokal sichern. Im Finale besiegten sie den SV Naturns mit 19:11.

Der 3. Rang ging an EV Fritzens, die im Semifinale den EV Breitenbach 2 klar mit 16:8 schlagen konnten.

Das insgesamt sehr hochkarätig besetzte Turnier verlief ohne Zwischenfälle. Unsere Mannschaft, die wie viele andere die Möglichkeit zur Vorbereitung für die Oberliga Meisterschaften nutzte, verpatzte die Generalprobe komplett und landete auf dem letzten Platz der Gruppe B.

Ergebnis

Hier die Fotos des Events.

Sehr erfreulicher Halbzeitstand im Bezirkscup

Die Halbzeit des diesjährigen Bezirkscups bringt einen sehr erfreulichen Zwischenstand für den ESC Axams.

Mannschaft 1 führt die Gruppe B mit einer rekordverdächtigen Performance von 5 Siegen klar an, der Zweitplazierte ESV Kampl hat bereits 5 Punkte Rückstand, und morgen Dienstag kann im Direkt Duelle hier bereits die Vorentscheidung in der Gruppe fallen.

In der Gruppe D liegt die 2. Mannschaft ebenfalls auf Rang 1, knapp gefolgt von SK Völs 2, die 3. Mannschaft steht aktuell auf Rang 3.
Diese Woche folgt noch das Duelle der beiden Axamer Mannschaften, Termin dafür steht aber noch nicht fest.

 

Sieg in der Unterliga

Wie die meisten von Euch schon in den Bezirksblättern gelesen oder von Kollegen erfragt haben ist unserer Mannschaft mit den Spielern Hans Holzknecht, Franz Mair, Arno Lanner, Fred Gstir und Alex Lindl auch in der Unterliga siegreich geblieben.

Somit treten wir am 16. Mai in Götzens zur Oberliga an, als Vorbereitung werden wir natürlich auch unser Turnier 2 Tage zuvor ebenfalls in Götzen betreiten

ESC Axams ist Bezirksmeister

Bei der am Samstag in Steinach stattfindenden BZM konnte die  Axamer Mannschaft mit den Spielern Franz Mair, Alfred Gstir, Alexander Lindler, Johannes Holzknecht, Arno Lanner den ersten Platz erreichen.

Mit nur 3 Verlustpunkten konnten die Inzinger, die 5 Punkte abgeben mussten, erfolgreich auf Distanz gehalten werden.

Jetzt gilt es diesen Samstag bei der Unterliga in Kundl zumindest einen Steher-Platz zu erreichen.

Ergebnisliste

Bezirkscup 2015

Nach einer kleineren schöpferischen Pause gibt es ab sofort wieder regelmäßig News auf unserer Homepage.

Wie sich wohl schon zu den meisten durchgesprochen hat, ist der Bezirkscup wieder voll im Gange. Wir haben für heuer folgende Mannschaftseinteilung getroffen:

Mannschaft 1 in der Gruppe B:

Gstir Alfred, Mair Franz, Lanner Arno, Holzknecht Hans, Mair Christian, Pancheri Peter, Dollinger Sepp

Mannschaft 2 in der Gruppe D:

Heiden Reiner, Walzl Roland, Gröbl Günter, Baier Udo, Kapferer Helmut, Hepperger Helmut, Struber Günther

Mannschaft 3 in der Gruppe D:

Mayr Peter, Schaffenrath Sepp, Schaffenrath Erich, Kofler Karl, Bucher Herman, Riedl Herman, Apperle Walter

Zwischenstand nach 2 Cuprunden

Nach den ersten beiden Cuprunden sieht es sehr gut aus für uns.

In der Gruppe B liegt Axams 1 mit 2 Siegen gegen ESV Kampl und SC Ranggen auf dem ersten Rand, 2 Punkte vor dem 2. Götzens 2. Die Götzener sind am Mittwoch 19:00 zu Gast in Axams, wir hoffen natürlich unseren Vorsprung weiter ausbauen zu können.

In der Gruppe D führt momentan Axams 2. Nach dem schon beinahe traditionellen Unentschieden beim ersten Spiel gegen Axams 3 konnte durch den Sieg in Völs die Führung erlangt werden. Axams3 hat aber noch ein Spiel weniger, das heute um 19:00 Zuhause gegen Völs 2 ausgetragen wird. Die Chanzen auf den ersten Platz in der Gruppe leben. Axams 2 greigt am DO, 18:00 ebenfalls in Axams das nächste Mal in das Cupgeschehen ein.

Alle Spielergebnisse, Tabellen usw. gibt es wie gewohnt auf der Cuphomepage.