ESV Wörgl holt den Axamer Bock

Mit einer überzeugenden Leistung konnte sich der ESV Wörgl bei unserem gestrigen Herrenturnier unseren neuen Wanderpokal sichern. Im Finale besiegten sie den SV Naturns mit 19:11.

Der 3. Rang ging an EV Fritzens, die im Semifinale den EV Breitenbach 2 klar mit 16:8 schlagen konnten.

Das insgesamt sehr hochkarätig besetzte Turnier verlief ohne Zwischenfälle. Unsere Mannschaft, die wie viele andere die Möglichkeit zur Vorbereitung für die Oberliga Meisterschaften nutzte, verpatzte die Generalprobe komplett und landete auf dem letzten Platz der Gruppe B.

Ergebnis

Hier die Fotos des Events.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.